Schiffsradar-online.com bietet eine Verfolgung der globalen Schiffspositionen

Schiffsradar

Schiffsradar: Informativ & praktisch

Mit dem Schiffsradar kannst du Schiffspositionen auf der ganzen Welt und in Echtzeit verfolgen. Wenn du jederzeit sehen möchtest, wo sich das jeweilige Schiff eines Freundes oder Familienmitgliedes gerade befindet und weitere interessante Details erfahren möchtest, dann ist das Schiffsradar ein Volltreffer! Es lassen sich umfassende Informationen über das jeweilige Schiff, Wetterbedingungen und der Route aufrufen. Einerseits ist das Schiffsradar sehr informativ, andererseits macht es einfach Spaß. Denn mit dem Schiffsradar bist du immer live dabei und siehst die aktuelle Position des jeweiligen Schiffes. Zusätzlich kannst du viele weitere Daten und Bilder  aufrufen. Außerdem ist das Schiffsradar ist für dich völlig kostenlos.

Mit der Ais-Schiffsverfolgung kannst du das Schiff eines Freundes oder Familienmitglieds orten.
Mit dem Schiffsradar kannst du dein Wunsch-Schiff jederzeit verfolgen und die aktuelle Schiffsposition ausfindig machen.

Du kannst mit dem Schiffstracking direkt starten, da es kann keine Registrierung auf der Website erfordert. Wenn du nach einem bestimmten Schiff suchen möchtest, klickst du dazu einfach auf das Suchen-Symbol oben links und tippst beispielsweise in das erste Feld „AIDA“ ein. Jetzt stellt dir der Schiffsfinder eine Auswahl der einzelnen AIDA Schiffe zur Verfügung. Mit einem Klick auf dein Wunsch-Schiff wird dir die aktuelle Position auf dem Schiffsradar angezeigt. Mit dem Plus- und Minuszeichen kannst du auf der Karte heran oder wegzoomen. Auf der linken Seite des Schiffsradars stehen dir viele weitere Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Ein Tipp von uns ist: Wenn du auf das dritte Symbol („Layers“) klickst, kannst du verschiedene Kartentypen einstellen. Eine beliebte und aufschlussreiche Auswahl ist die Satellitenansicht, welche du sicherlich von Google Maps bereits kennst. Die Satellitenansicht stellt die Umgebung der aktuellen Schiffsposition realitätsgetreu dar und sorgt für eine schöne Nutzererfahrung.

 Was bietet dir das Schiffsradar?

Mithilfe des Schiffradars erhältst du einen globalen Überblick über sämtliche Schiffspositionen und deren Routen. Durch die umfangreiche maritime Datensammlung kannst du zahlreiche Informationen und Details über ausgewählte Schiffe ansehen. Das Schiffsradar lässt das Schiffsfanherz einfach höherschlagen! Du erhältst kostenlose und aufschlussreiche Details über deine Wunschverfolgung. Um die entsprechenden Details aufzurufen, wählst du das Schiff aus und klickst auf „Vessel Details“. Danach wirst du auf die Detailseite weitergeleitet, welche dir alle verfügbaren Daten zu deiner persönlichen Schiffsverfolgung liefert. Dazu zählen zum Beispiel die letzten angelaufenen Häfen und der zukünftige Ankunftshafen. Ebenfalls sind technische Daten wie die durchschnittliche Geschwindigkeit, Tragfähigkeit und Größenmaße für den Nutzer gratis und sofort einsehbar. Die maritime Datensammlung ist sehr umfangreich und begeistert jeden Nutzer, überzeuge dich selbst!

Das Schiffsradar bietet dir eine perfekte Einsicht in den globalen Schiffsverkehr. Du kannst die Schiffsbewegungen sämtlicher Schiffstypen verfolgen, egal ob es ein Passagierschiff, Tanker oder Fischerboot ist. Das Schiffsradar funktioniert mit Ais-Schiffsverfolgung und findet somit in Echtzeit statt.

Gratis: Das Echtzeit-Schiffsradar

Die Ortung und Verfolgung von Schiffen rund um den Globus macht dir sicherlich Spaß und informiert dich über viele Details. Das wunderbare ist, dass das Schiffsradar definitiv kostenlos ist und du sofort loslegen kannst. Verzichte auf teure und komplizierte Programme und überzeuge dich selbst von dem Schiffsradar. Wenn du das Schiffsradar öfters nutzen möchtest, speichere die Webseite einfach unter deinen Favoriten ab und du kannst den Schiffsfinder in Zukunft in zwei Klicks nutzen. Besonders praktisch ist die Schiffsradar-App, womit du das Schiffsradar auf der ganzen Welt nutzen kannst. Alternativ kannst du die Webseite auf deinem Smartphone oder Tablet aufrufen und sofort mit der Schiffsverfolgung loslegen. Die leichte Bedienung der Karte macht die Nutzung immer wieder zu einem schönen Erlebnis und du kannst jederzeit schnell und einfach auf dem laufenden bleiben.

Tipp: Unterwegs alle Schiffe im Blick behalten

Nutze die Schiffsradar-App und finde Schiffe unterwegs
Das Schiffsradar kann jederzeit von überall auf der ganzen Welt genutzt werden

Wenn du das Schiffsradar unterwegs nutzen möchtest, empfehlen wir dir die App von Marinetraffic. Mit der App kannst du das Schiffsradar und alle Funktionen auf deinem Handy oder Tablet einfach unterwegs nutzen. Sie ist sehr schön gestaltet und für jeden leicht zu bedienen. Die App ist im Google Playstore und im Apple iTunes-Store für einen günstigen und einmaligen Preis erhältlich. Für das Schiffstracking benötigst du eine mobile Datenverbindung, weswegen wir dir eine entsprechende Surf-Flatrate empfehlen, um Internetkosten zu sparen.

Gigantische Auswahl an Schiffen

Die maritime Datensammlung von Marinetraffic.com bietet mit dem Schiffsradar eine riesige Auswahl an Schiffen. Der Dienst von Marinetraffic bietet rund 800 Millionen registrierte Schiffspositionen pro Monat. Außerdem liegen monatlich 18 Millionen Ereignisse in Bezug auf Schiffe und Häfen vor. Wenn du mehr über jeweilige Schiffe erfahren möchtest, dann darfst du dich freuen! Denn du kannst dir Details von über 650 Tausend Marineobjekten (Schiffe, Häfen, Leuchtzeichen) anschauen.

Schiffe auf der ganzen Welt finden

Der Schiffsfinder findet Schiffe auf der ganzen Welt.
Das Schiffsradar ermöglicht eine weltweite Ortung von Schiffen.

Die Ortung der Schiffe auf der ganzen Welt funktioniert mit dem Automatic Identification System (kurz: Ais). Dieses sendet den aktuellen Standort eines Schiffes an Basisstationen, welche global verteilt sind. Das Schiffsradar stellt dir die übermittelten Daten grafisch zur Verfügung und ermöglicht eine weltweite Verfolgung von Schiffspositionen. Große Schiffe, wie z.B. die AIDA, müssen aufgrund einer internationalen Regelung dieses System aktiviert an Bord haben, damit jederzeit die möglichst genaue Position bekannt ist. Gerade in Notsituationen ist das Ais hilfreich, um externe Hilfe beziehen zu können.